Tag der Handarbeit - teilnehmende Partner

Am diesjährigen Tag der Handarbeit am 11. Juni 2016 treffen sich wieder viele DIY­Fans, um zusammen mit anderen unter dem Motto "Jeder macht was er kann" aktiv zu werden. Ob wärmende Anziehsachen, Spieldecken oder Kuscheltiere: Oft sind es die kleinen Dinge, die besonders große Freude machen. Doch genau diese Kleinigkeiten können sich Familien mit wenig Geld nicht leisten. Helfen Sie mit und stricken, häkeln oder nähen Sie ein Stück selbstgemachtes Glück. Danach werden die gefertigtien Teile durch die beteiligten Partner vor Ort übergeben. In Deutschland über die mitmachendenen Händler vor Ort an die Tafeln, in Österreich kommt die Spenden dem SOS-Kinderdorf zu gute und In der Schweiz an Caritas, die Schweizer Tafel und die Berghilfe. Am Tag der Handarbeit finden überall in Deutschland, Österreich und der Schweiz zahlreiche Veranstaltungen statt. Wo Sie am Tag der Handarbeit am 11 Juni und evtl. im Vorfeld mit Gleichgesinnten an kreativen Spenden für Babys und Kinder gearbeitet wird, erfahren Sie hier.